Dienstag, 24. Januar 2017

Startschuss fürs Buch

Gestern, am 23. Januar 2017, war es endlich so weit: Der Startschuss für mein neues Buch "Vom Hängen und Würgen – Dresdens schaurige Geheimnisse" ist gefallen.
Zur Feier des Tages übergab Thomas – im Beisein des Dresdner Buchverlages sowie von Vertretern der Regionalpresse – in der Buchhandlung LUDWIG im Bahnhof Dresden-Neustadt ein wunderschönes Airbrush-Bild an Dr. Mark Benecke, der freundlicherweise das Vorwort zu "Vom Hängen und Würgen" verfasste.
Nachdem Mark Benecke für zahlreiche Fans sein eigenes Buch "Mumien in Palermo" (LÜBBE, 2016) signiert hatte, stand er uns noch für Gespräche und Fotos zur Verfügung.

Wir danken Dr. Mark Benecke für seine tatkräftige Unterstützung. Und ein ganz herzlicher Dank geht auch an Ines Fischer für die schönen Fotos. 

Euer Mario







Keine Kommentare: